Dot
30.05.2017

Literatur am Dienstagvormittag

Theodor Fontane "Irrungen Wirrungen"

Dieser Roman erschien zunächst 1887 in der Vossischen Zeitung als Fortsetzungsroman mit dem Titel „Eine Berliner Alltagsgeschichte“. Auch in anderen Orten haben sich solche Begebenheiten zugetragen:
Zwei junge Menschen, die zusammenkommen könnten, wenn die Standesunterschiede, deren ungeschriebene Gesetze Fontane immer wieder kritisch beleuchtet und der Gesellschaft in seinen Novellen und Romanen präsentiert, nicht wären.
Beide beugen sich letztendlich diesen Hindernissen und verzichten auf die „große Liebe“, finden aber doch ein bescheidenes Glück innerhalb ihres Milieus.


Ingeborg Wax
Datum:
30.05.2017,09:30 Uhr
Ort:
Haus der Begegnung Leonberg
Eltinger Str. 23, Leonberg, Deutschland
Kosten:
€ 5,00
Anmeldung:
Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.

Zur Übersicht